General, Resources

Aufklärung in China: Kinderbuch sorgt für viel Ärger

Zwei Jungs halten Händchen. Auf einer anderen Seite liegt ein nacktes Pärchen gemeinsam im Bett. Noch ein paar Seiten weiter ist ein Penis zu sehen, der in eine Scheide eindringt. Auf Chinesisch steht daneben: „Vater steckt seinen Penis in Mutters Vagina.“

Die Erklärbilder gehören zu einem Kinderbuch, dass die Pekinger Universität herausgebracht hat. Das Buch will nichts anders, als die Sexualaufklärung in China revolutionieren. Und eckt damit gerade an – vor allem bei Eltern (Quartz).

mehr dazu auf Bento :

http://www.bento.de/gefuehle/china-kinderbuch-will-sexaufklaerung-revolutionieren-1256788/#refsponi

Weibo